Schmuckausgabe „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen

Stolz und Vorurteil von Jane Austen

Zu der Zeit des beginnenden 19. Jahrhunderts war es üblich, dass sich Mädchen und junge Frauen ihre Zukunft durch eine passende Heirat sicherten. So wurde es auch bei Elizabeth Bennet und ihren vier Schwestern erwartet. Doch gesellschaftliche Erwartungen und romantische Vorstellungen treffen aufeinander und erschweren das Finden einen geeigneten Ehepartners.